SGJ ohne Aufsatz

Die Antriebe unserer Wendelförderer versetzen den darüberliegenden Sortiertopf durch mechanische Schwingungen in Vibration. Daraufhin setzen sich die im Sortiertopf vorhandenen Teile in Bewegung. Die Antriebe stellen also einen der zwei Grundbausteine im Prozess der Sortierung dar. 

Hierzu verwenden wir immer die passenden Frequenzsteuergeräte, die individuell einstellbar sind.

Eigenschaften: SGJ ohne Aufsatz

Weitere Informationen zum Download